Dießen am Ammersee

Urkundenfälschung an Kraftfahrzeug

Bei einer Verkehrskontrolle am 11.01.2016, gegen 19.00 Uhr, stellten die eingesetzten Streifenbeamten fest, dass an einem Fahrzeug Kennzeichenschilder angebracht sind, die für ein anderes Fahrzeug ausgegeben worden waren. Das benutzte Fahrzeug war überhaupt nicht zugelassen. Den Fahrzeugführer, ein 24-jähriger Gastarbeiter und seinen Arbeitgeber, ein hiesiger Gewerbetreibender, dem das Fahrzeug gehört und der für die Anbringung der falschen Kennzeichen verantwortlich ist, erwartet nun jeweils ein Strafverfahren wegen Urkundenfälschung, Verstöße nach dem Pflichtversicherungsgesetz, Kfz-Steuerhinterziehung und Gebrauch eines nicht zugelassenen Fahrzeugs.

Mit dem benutzten Fahrzeug durfte natürlich nicht mehr weitergefahren werden und die Polizei stellte die Kennzeichen sicher.





Polizei Diessen | Bei uns veröffentlicht am 13.01.2016


Hier in Dießen am Ammersee Weitere Nachrichten aus Dießen am Ammersee

Karte mit der Umgebung von Dießen am Ammersee

Dießen am Ammersee

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz